Sie sind hier:
Mönchsondheim

Fernab von Stress und Alltag in Mönchsondheim

Der Stadtteil Mönchsondheim ist bekannt für sein Kirchenburgmuseum – ein wahres Kleinod unter den fränkischen Freilandmuseen – und seine zahlreichen Veranstaltungen.

Der Stadtteil Mönchsondheim ist nach wie vor landwirtschaftlich geprägt. Ein Besuch in einem Hofladen direkt beim Bauern lohnt sich auf jeden Fall. Frische ist hier garantiert.

Die reizvolle Lage im Breitbachtal lädt zu ausgiebigen Wander- und Radtouren durch das Steigerwaldvorland ein. Ein sehr beliebter Pfad ist der Museumsweg, der in etwa einer Stunde nach Iphofen führt.

Den Mittelpunkt des kleinen Dorfes bildet das Kirchenburgmuseum, das mit seinen Ausstellungen und Veranstaltungen interessante Einblicke in das dörfliche Leben und Arbeiten in der Vergangenheit gibt. Die Einkehr in der Museumsschänke rundet den Mönchsondheim-Besuch mit fränkischen Köstlichkeiten ab.

Wissenswertes

  • erste urkundliche Erwähnung: 1224
  • Einwohner: 177
  • Kirchenburgmuseum mit Museumsschänke und interessanten Veranstaltungen
  • Ferienwohnungen, Wohnmobilstellplätze und Brotzeitstube Nierenmühle
  • Museumsweg (5 Kilometer von Iphofen nach Mönchsondheim) und weitere Wanderwege
  • Radwege
  • 1. Mai bis 1. November: Kirchenburgexpress von Iphofen über Markt Einersheim nach Mönchsondheim und Hüttenheim

Die nächsten Termine in Mönchsondheim:

01.07.2017 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Kostenlose Museumsführung

Samstag, 01.07.2017 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Kostenlose Museumsführung

Kostenlose Museumsführung "Zeitreise in die Vergangenheit" - eine spannende Zeitreise in die Vergangenheit Mönchsondheims mit vielen Geschichten zum Leben der Menschen im Dorf.

Kostenlose Museumsführung für Einzelbesucher

zzgl. Museumseintritt

Mehr zum Kirchenburgmuseum erfahren

01.07.2017 20:00 Uhr

Liedersingen unter den Dorflinden

Samstag, 01.07.2017 20:00 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Liedersingen unter den Dorflinden

Liedersingen unter den Dorflinden zur Einstimmung auf das Kirchenburgfest am 2. Juli

"Wo wir uns finden, wohl unter Linden zur Abendzeit"
Die alte Zeit des gemütlichen Plausches und gemeinsamen Singens unter den Dorflinden lebt wieder auf. Der Dorfplatz von Mönchsondheim bietet die ideale Kulisse für diesen Singabend. Neben wenigen Gesangsvorträgen ist vor allem das Publikum eingeladen mitzusingen. Außerdem ist während des Singabends für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Mehr erfahren über das Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

02.07.2017 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kirchenburgfest

Sonntag, 02.07.2017 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Kirchenburgfest

Das vielseitige Fest für alle erweckt die Kirchenburg zum Leben

DAS Erlebnisfest am Sonntag für die ganze Familie

Beim Kirchenburgfest in Mönchsondheim wieder einiges los.

Viele Handwerker führen ihre Kunstfertigkeit vor und vermitteln anschaulich ihr Wissen um alte Handwerksberufe: Schmied, Strohnapfflechter, Steinmetz und viele andere mehr lassen sich beim Arbeiten über die Schulter schauen. Es wird geklöppelt, gestrickt und gesponnen.

Eine der Hauptattraktionen für Kinder ist der Kükenschlupf im Stall des historischen Gasthauses. Dort gibt es immer wieder staunende und verzückte Gesichter, wenn sich ein Küken aus seiner Eischale kämpft.

Akteure einer Mittelaltergruppe präsentieren das Leben um 1350 und zeigen, wie und was gegessen wurde oder welche Kleidung man damals trug.

Der “Kirchenburg-Express“ fährt für alle Besucher kostenlos jeweils um 10:00 Uhr, 11:00 Uhr und 13:00 Uhr ab Bahnhof Iphofen, jeweils zwei Minuten später am Feuerwehrhaus.

Weitere Informationen zum Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

29.07.2017 10:00 Uhr bis 03.12.2017 16:00 Uhr

Ausstellung "Ein Dorf im Umbruch..."

29.07.2017 10:00 Uhr bis 03.12.2017 16:00 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Ausstellung "Ein Dorf im Umbruch..."

Ausstellung "Ein Dorf im Umbruch - Das Klosterdorf Mönchsondheim wird evangelisch" Passend zum Jubiläumsjahr 500 Jahre Reformation gibt die Sonderausstellung Einblicke in das Reformationsgeschehen im ländlichen Mainfranken.

Die Reformation im ländlichen Mainfranken

Nur zögernd drang die Reformation im 16. Jahrhundert ins tief katholische mainfränkische Land ein. Trotz starken Einflusses des nicht fernen Würzburger Bischofs veranlassten einige weltliche Landesherren in ihren Gemeinden aus machtpolitischem Interesse die Einführung des evangelischen Glaubens.
Welche Folgen hatte die Neue Lehre im Fürstentum Schwarzenberg, in der Grafschaft Castell und in den Orten Iphofen, Markt Einersheim und Mönchsondheim? Wie reagierte die katholische Kirche auf die Abkehr der Gläubigen? Was änderte sich in der Glaubenspraxis?

Öffnungszeiten bis 31. Oktober:
Dienstag - Sonntag + Feiertage: 10:00 - 18:00 Uhr
1.November - 3. Dezember:
Samstag + Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr

Weitere Informationen

Alle Termine anzeigen

Impressionen aus Mönchsondheim

Vereine Mönchsondheim

  • Bauernverband Obmann Mönchsondheim

    Siegfried Frieß · Hauptstraße 35 · 97346 Iphofen-Mönchsondheim · Telefon +49 9326 1245

  • Bayer. Jungbauernschaft

    Philipp Heubach · Hauptstraße 7 · 97346 Iphofen-Mönchsondheim · Tel: 09326 1058

  • Feldgeschworene Mönchsondheim

    Georg Weigand · Hauptstraße 41 · 97346 Iphofen-Mönchsondheim · Tel: 09326 277

  • Freiwillige Feuerwehr Mönchsondheim

    Gerhard Heubach · Hauptstr. 7 · 97346 Iphofen-Mönchsondheim · Tel: 09326 1058

  • Jagdgenossenschaft Mönchsondheim

    Rainer Steudtner · Bergstraße 5 · 97346 Iphofen-Mönchsondheim · Tel: 09326 1295 ·

  • Kameradschaftsverein Mönchsondheim

    Walter Rückert · An der Kirchenburg 13 · 97346 Iphofen-Mönchsondheim · Tel: 09326 1260

  • Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

    Reinhard Hüßner · An der Kirchenburg 5 · 97346 Iphofen - Mönchsondheim · Tel: 09326 1224 · E-Mail · Homepage ·

  • Landfrauen Mönchsondheim

    Sonja Brügel · Hauptstr. 15 · 97346 Iphofen-Mönchsondheim · Tel: 09326 902320 ·

  • Obst- und Gartenbauverein Mönchsondheim

    Anita Volland · Mühlgasse 3 · 97346 Iphofen-Mönchsondheim · Tel: 09326 1342 ·

  • Posaunenchor Mönchsondheim

    Rainer Steudtner · Bergstraße 5 · 97346 Iphofen- Mönchsondheim · Tel: 09326 653 ·

  • Senioren Mönchsondheim

    Anneliese Weigand · Mühlgasse 1 · 97346 Iphofen-Mönchsondheim · Tel: 09326 979695

  • SSC Mönchsondheim

    Uwe Schiffermüller · Mühlgasse 1 · 97346 Iphofen-Mönchsondheim · Tel: 09326 1823 ·

  • Waldgenossenschaft Mönchsondheim

    Gerhard Heubach · Hauptstraße 7 · 97346 Iphofen-Mönchsondheim · Tel: 09326 1058

Seite speichern
Merkliste wird geladen ...
© Stadt Iphofen 2017