Sie sind hier:
Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender Iphofen: Hier ist immer was los!

Egal ob im Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter, die Weinstadt Iphofen hat immer etwas zu bieten. Der Veranstaltungskalender gibt einen Einblick in das abwechslungsreiche Iphöfer Jahresprogramm und hilft bei der Urlaubsplanung.

Ob genussvolle Weinveranstaltungen, kulinarische Menüs, Konzerte, Theater und Kabarett, hochkarätige Ausstellungen in den Museen und Galerien, informative Führungen oder weihnachtliche Highlights – in Iphofen wird es nicht langweilig.
Zusammen mit unterschiedlichen Partnern stellt die Stadt Iphofen jedes Jahr ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm zusammen.

DSC6666
DSC6666

Regelmäßige Veranstaltungen

Stadtführungen durch die Iphöfer Altstadt

durch die Iphöfer Altstadt von Ostern bis Ende Oktober immer samstags um 10:30 Uhr ab Tourist Information (Dauer ca. 1,5 Stunden, Kosten: 3,00 € pro Person) von Pfingsten bis zum Winzerfest am 2. Juli-Wochenende und im September und Oktober auch zusätzlich sonntags um 10:30 Uhr ab Tourist Information
keine Anmeldung erforderlich

Kellereiführung

durch das Weingut Zehntkeller von Mitte April bis Ende Oktober immer samstags um 11:00 Uhr ab Romantik Hotel Zehntkeller (Dauer ca. 1,5 Stunden, Kosten: 7,00 € pro Person inkl. Glas Secco)
keine Anmeldung erforderlich

Weinbergführung mit kl. Verkostung

von Mitte April bis Ende Oktober immer samstags (außer 2. Samstag im September) um 14:00 Uhr ab Tourist Information (Dauer ca. 2 Stunden, Wegstrecke: ca. 4,5 km). Gemeinsam mit dem Winzer geht es durch die Iphöfer Weinlagen bis zum Winzerhof Emmerich, wo zwei Weinkostproben warten. (Kosten: 7,00 € pro Person, bis 16 Jahre kostenfrei) - Anmeldung empfohlen unter Telefon +49 9323 875930

Moderierte Weinprobe

von Mitte April bis Ende Oktober immer samstags (außer 2. Samstag im September) ca. 16:30 Uhr im Winzerhof Emmerich. Erhalten Sie Eindrücke des Facettenreichtums der Rebsorten und Weinlagen bei einer moderierten 5er Weinprobe. (Mindestteilnehmer: 12 Personen, bei weniger als 12 Personen eine offene Weinverkostung) (Dauer ca. 1 Stunde, Kosten: 10,00 € pro Person für 5 Weine & Mineralwasser)

Regelmäßige Führung im Geschichtsweinberg

von April bis November jeden ersten Samstag im Monat um 13:30 Uhr (Ausnahme 31.03. statt 07.04) mit dem BioWeingut Bausewein, Treffpunkt 1: 13:30 Uhr am Altstadthotel Bausewein, Treffpunkt 2: 14:15 Uhr am Parkplatz Geschichtsweinberg. Erleben Sie Jahrhunderte der Weinbaugeschichte live im Geschichtsweinberg!
Kosten: 8,00 € pro Person inkl. Führung und 2 Weinkostproben

Mittelwald-Informationspavillon

Der Mittelwald-Informationspavillon an der Bildeiche zwischen Iphofen und Birklingen ist von 7. Mai bis Ende Oktober jeden Sonntag von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über den Mittelwald und seine Bewirtschaftung!

Veranstaltungskalender



Samstag, 02.06.2018 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
( Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum
An der Kirchenburg 5
97346 Mönchsondheim
Deutschland
)

Samstagsführung "Das arme Dorfschulmeisterlein"

Wir erzählen aus dem Leben eines Schulmeisters der Mönchsondheimer Dorfschule

Samstag, 02.06.2018 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Samstagsführung "Das arme Dorfschulmeisterlein"

Wir erzählen aus dem Leben eines Schulmeisters der Mönchsondheimer Dorfschule

Kostenlose Samstagsführung (Eintritt ist zu entrichten)

Veranstalter: Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

03.06.2018 bis 02.09.2018
( Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum
An der Kirchenburg 5
97346 Mönchsondheim
Deutschland
)

Sonderausstellung "(K)Ein Kraut gewachsen..."

Sonderausstellung "(K)ein Kraut gewachsen - kleine Kulturgeschichte über Kräuter und Pflanzen in ländlichen Gärten"

03.06.2018 bis 02.09.2018 · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Sonderausstellung "(K)Ein Kraut gewachsen..."

Sonderausstellung "(K)ein Kraut gewachsen - kleine Kulturgeschichte über Kräuter und Pflanzen in ländlichen Gärten"

Um sich vor Krankheiten und Unheil zu schützen griff man in frühen Zeiten oftmals auf Kräuter und Pflanzen des eigenen Gartens oder von Feld und Flur zurück. Im Laufe der Jahrhunderte entstanden so nicht nur zahlreiche Aufzeichnungen zu dieser Volksmedizin, sondern auch Aberglaube über diverse Pflanzen und deren Wirkungsweisen.

Entdecken Sie traditionelles Wissen und kuriosen Aberglauben in der Sonderausstellung!

Veranstalter: Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Sonntag, 10.06.2018 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
( Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum
An der Kirchenburg 5
97346 Mönchsondheim
Deutschland
)

15. Unterfränkischer Volksmusiktag

Unterfränkischer Volksmusiktag mit alten Volksliedern, traditionelle Tänzen und fränkischem Dialekt

Sonntag, 10.06.2018 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

15. Unterfränkischer Volksmusiktag

Unterfränkischer Volksmusiktag mit alten Volksliedern, traditionelle Tänzen und fränkischem Dialekt

Die Forschungsstelle für Fränkische Volksmusik und das Unterfränkische Dialektinstitut informieren über Geschichte und Bedeutung der Volksmusik und Mundart in Unterfranken. Für Kinder gibt es spannende Mitmachangebote.

Programm

  • 10:30 - 13:00 Uhr: Mittagskonzert am Dorfplatz unter den Linden mit den "Fränkischen Straßenmusikanten"
  • 11:00 Uhr: Mittagessen am Dorfplatz - Kassler, Bratwürste mit Kraut oder Salatteller
  • 13:00 Uhr: Eröffnung des 15. Unterfränkischen Volksmusiktages durch Landrätin Tamara Bischof auf der Bühne am Dorfplatz und Beginn der Gruppendarbietungen
  • ab 13:30 Uhr: Mundartquiz - Testen Sie Ihre Kenntnisse zum fränkischen Dialekt !
  • 14:30 Uhr: Kurzvortrag "Mainbrunzer, Besenbinder, Kröpfer - Ortsnecknamen im Landkreis Kitzingen" mit Dr. Monika Fritz-Scheuplein, UDI
  • 16:00 Uhr: Ziehung der Gewinner des Mundartquizes am Dorfplatz
  • 17:00 Uhr: Musikalische Andacht in der Dorfkirche mit Prädikant Georg Weigand

Das ist ab 13:00 Uhr geboten

Dorfplatz

  • Hellmsermer Dorfmusikanten
  • 14:00 und 15:00 Uhr: Fränkische Musik und Tanzgruppen Kolitzheim
  • 15:30 Uhr: Francaise für alle mit Josef Eusemann, Vorprobe um 14:30 Uhr in der Dorfschmiede Wolf

Neuer Saal im historischen Gasthaus

  • Handthaler Volkssänger
  • Altfränkische Musikanten Billingshausen

Kräutergarten

  • 14:00, 15:00 und 16:00 Uhr: Fränkische Lieder zum Mitsingen mit Peter Kluge
  • Bauersberger Sänger

Kleinbauernhof Hahn

  • Pfarrgasssänger Kleinlangheim
  • Gedichtli und Gschichtli mit Monika Zehnder
  • Duo Handwerker

Dorfschmiede Wolf

  • Bastelaktion für Kinder

Ehemalige Maschinenhalle

  • Heldensberger Saitenspiel
  • 3-Klang Wiesenbronn

Weinbauabteilung

  • Weinfränkische Stubenmusik Pape
  • Duo Rasp

In und vor der Dorfkirche

  • Sameds
  • 14:30 und 15:30 Uhr: Geistliche Volkslieder zum Mitsingen
  • 17:00 Uhr: Musikalische Andacht

Rathaus

  • Winzersinggruppe Iphofen
  • Aurataler Sänger

Infostände, textile Handarbeitstechniken, Notenmaterial und Schriften am Rathaus

  • der Forschungsstelle für fränkische Volksmusik
  • des Bayerischen Landesvereins für Heimatpflege
  • der Arbeitsgemeinschaft fränkische Volksmusik
  • des Referates Kulturarbeit und Heimatpflege des Bezirkes Unterfranken
  • des Unterfränkischen Dialektinstitutes

achäosundheim

  • 14:30 Uhr: Kurzvortrag: "Mainbrunzer, Besenbinder, Kröpfer - Ortsnecknamen im Landkreis Kitzingen" mit Dr. Monika Fritz-Scheuplein, UDI

Moderation: Georg Pfeiffer

Museumseintritt ist zu entrichten

Veranstalter: Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Sonntag, 24.06.2018 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
( Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum
An der Kirchenburg 5
97346 Mönchsondheim
Deutschland
)

Sonntagsführung "Zeitreise in die Vergangenheit"

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Mönchsondheims und seiner Bewohner!

Sonntag, 24.06.2018 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Sonntagsführung "Zeitreise in die Vergangenheit"

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Mönchsondheims und seiner Bewohner!

Kostenlose Sonntagsführung (Eintritt ist zu entrichten)

Veranstalter: Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Samstag, 30.06.2018 20:00 Uhr
( Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum
An der Kirchenburg 5
97346 Mönchsondheim
Deutschland
)

Auftaktabend zum Kirchenburgfest

Liedersingen am Dorfplatz

Samstag, 30.06.2018 20:00 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Auftaktabend zum Kirchenburgfest

Liedersingen am Dorfplatz

Neben Gesangsvorträgen ist vor allem die Stimmgewalt des Publikums gefragt. Für kleine Speisen und Getränke ist gesorgt.
Bei schlechtem Wetter findet der Singabend im historischen Gasthaus "Zum Schwarzer Adler" statt

Eintritt frei - Ausstellungsräume geschlossen

Veranstalter: Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Sonntag, 01.07.2018 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
( Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum
An der Kirchenburg 5
97346 Mönchsondheim
Deutschland
)

Kirchenburgfest

Kirchenburgfest mit traditionellem Handwerkt, seltener Handarbeit, Streichelzoo und "Mittelalterlichem Dorf"

Sonntag, 01.07.2018 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Kirchenburgfest

Kirchenburgfest mit traditionellem Handwerkt, seltener Handarbeit, Streichelzoo und "Mittelalterlichem Dorf"

Traditionelles Handwerk und seltene Handarbeit: Klöpplerin, Polsterer, Korbflechter, Zimmerer und viele weitere lassen sich über die Schulter schauen und geben altes Wissen preis.

Kinder und Erwachsene dürfen mit Hand anlegen, Steinblöcke bearbeiten, Glasperlen herstellen oder Seile drehen. Zwischendurch kann der Streichelzoo oder das "Mittelalterliche Dorf" besucht werden.

Museumseintritt

Veranstalter: Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Samstag, 14.07.2018 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
( Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum
An der Kirchenburg 5
97346 Mönchsondheim
Deutschland
)

Samstagsführung "Sundemer Wirtshausgeschichtli"

Kostenlose Samstagsführung (Eintritt ist zu entrichten) - Lauschen Sie im historischen Gasthaus "Zum Schwarzen Adler" Anekdoten der ehemaligen Wirtsleute.

Samstag, 14.07.2018 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Samstagsführung "Sundemer Wirtshausgeschichtli"

Kostenlose Samstagsführung (Eintritt ist zu entrichten) - Lauschen Sie im historischen Gasthaus "Zum Schwarzen Adler" Anekdoten der ehemaligen Wirtsleute.

Veranstalter: Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Sonntag, 29.07.2018 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
( Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum
An der Kirchenburg 5
97346 Mönchsondheim
Deutschland
)

Sonntagsführung "Der Kräutergarten von Mönchsondheim"

Kostenlose Sonntagsführung (Eintritt ist zu entrichten) - Erfahren Sie Wissenswertes über Pflanzen aller Art und ihre Bedeutung im dörflichen Leben.

Sonntag, 29.07.2018 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Sonntagsführung "Der Kräutergarten von Mönchsondheim"

Kostenlose Sonntagsführung (Eintritt ist zu entrichten) - Erfahren Sie Wissenswertes über Pflanzen aller Art und ihre Bedeutung im dörflichen Leben.

Veranstalter: Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Samstag, 11.08.2018 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
( Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum
An der Kirchenburg 5
97346 Mönchsondheim
Deutschland
)

Samstagsführung "Zeitreise in die Vergangenheit"

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Mönchsondheims und seiner Bewohner!

Samstag, 11.08.2018 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Samstagsführung "Zeitreise in die Vergangenheit"

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Mönchsondheims und seiner Bewohner!

Kostenlose Samstagsführung (Eintritt ist zu entrichten)

Veranstalter: Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Mittwoch, 15.08.2018 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
( Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum
An der Kirchenburg 5
97346 Mönchsondheim
Deutschland
)

Feiertagsführung zur aktuellen Sonderausstellung

Kostenlose Feiertagsführung zur aktuellen Sonderausstellung "(K)ein Kraut gewachsen - kleine Kulturgeschichtn über Kräuter und Pflanzen in ländlichen Gärten"

Mittwoch, 15.08.2018 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Feiertagsführung zur aktuellen Sonderausstellung

Kostenlose Feiertagsführung zur aktuellen Sonderausstellung "(K)ein Kraut gewachsen - kleine Kulturgeschichtn über Kräuter und Pflanzen in ländlichen Gärten"

Entdecken Sie altes Wissen und Aberglaube über Kräuter und Pflanzen in ländlichen Gärten!

Museumeintritt ist zu entrichten

Veranstalter: Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

1 bis 10 von 23123

Seite speichern
Merkliste wird geladen ...
© Stadt Iphofen 2018