Sie sind hier:
Naturführungen

Bei einer Führung mehr über die Natur erfahren

Zusammen mit den Iphöfer Gästeführern auf Entdeckungsreise durch die abwechslungsreiche Landschaft gehen und mehr erfahren über Wald, Wiesen, Geologie, Flora und Fauna – geführte Touren machen es möglich.

Wissen, was im Wald und auf den Wiesen kriecht und fliegt – Lehrpfade, Biotope und Geotope vermitteln anschaulich, kurzweilig und vor allem erlebnisreich den Artenreichtum und Reiz des besonderen Lebensraumes am Steigerwaldrand rund um Iphofen. Erfahren Sie mehr in einer Naturführung!

Natur pur!

Das Angebot "Natur pur! Gemeinsam sind wir stark!" richtet sich an Schulklassen und Gruppen, sowohl Kinder als auch Erwachsene, die in der "Schatzkiste Natur" stöbern möchten. Diese Schwerpunkte können Sie wählen:

  • Vielfalt Boden - Geheimnisvoll und voller Leben
  • Wasser - Quelle des Lebens
  • Unser Freund der Baum - Wolkenkratzer der Natur
  • Bienen - immer fleißig
  • Weinbau - Rebe, Traube, Saft und Wein

Weitere Informationen zum "Natur pur!"-Angebot:

  • Dauer: mindestens 3 Stunden
  • Kosten: 30,00 € pro Stunde und Gruppe, zzgl. Materialkosten 1,00 - 2,00 € pro Person
  • Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen
  • Start: Iphofen - Rundweg durch Wiesen, Weinberge und Wald
  • Ziel: Freizeitanlage mit Abenteuerspielplatz am Ringsbühl (ca. 1,5 km östlich von Iphofen)
  • Festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung empfohlen
  • Reservierung bei Gästeführerin Ruth Holfelder, Telefon +49 9323 804050

Wein, Wiese, Wald

Mit Gästeführerin Dorothee Kochskämper wandern Sie durch die Flur Iphofens. Bei der Kulturlandschaftsführung werden spannenden Fragen geklärt wie „Warum ist das kleine Iphofen eine Stadt?“ oder „Wurde im Mittelalter schon von Tellern gegessen?“. Anschauen, Fühlen und Schmecken, was uns die Natur schenkt – das ist das Programm dieser kleinen Wanderung. Lassen Sie sich überraschen!

  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Gruppengröße: max. 15 Personen
  • Kosten: 60,00 €
  • Termine: auf Anfrage (außer Sonntag) April bis Oktober 15:00 – 17:00 Uhr
  • Reservierung bei Gästeführerin Dorothee Kochskämper: genev.k50@gmail.com

Naturführungen

im Stadtteil Dornheim und am südlichen Rand des Steigerwaldes

  • Natur- und Landschaftsführungen
  • Biberführungen
  • Bachmuschelführungen
  • Halbtages-/Tagesprogramme

Reservierung und Informationen bei Frank Stierhof vom Erlebnisbauernhof Stierhof , Telefon +49 9326 1875

Geologische Führung

Entdecken Sie die Geologie des Steigerwalds und des Schwanbergs! Lernen Sie am Schwanberg und an der Steigerwaldstufe über Iphofen die einzigartige Geologie aus der Zeit der Trias kennen!
Die in 51 Millionen Jahren entstandene „Dreiheit“ des Fränkischen Stufenlandes in die Schichtungen des Buntsandsteins, des Muschelkalks und des Keupers wurde so nur im Germanischen Becken ausgebildet. Der Frankenwein findet sein „Terroir“ überwiegend auf den genannten drei Trias-Schichtungen.
Der Steigerwald mit seinem Schwanberg gehört zur geologischen Stufe des Keupers.
Am Schwanberg findet sich auf kleinstem Raum unterhalb der Schilfsandstein-Schicht ein besonderer geologischer Aufschluss. Hier konzentrieren sich auf rund zwei Meter Höhe elf Schichten. Der Schwanberg gehört zu den 50 schönsten Geotopen Bayern mit seinen Aufschlüssen im Schilfsandstein.

  • Treffpunkt: Parkplatz Geschichtsweinberg (Zufahrt über Schwanberg durch die Weinberge) oder nach Vereinbarung.
  • Dauer : 1 ¼ Stunden
  • Kosten: 25,00 € für max. 15 Personen
  • Reservierung bei Gästeführer Volker Dungs, Telefon +49 9323 870143 oder +49 151 50513515

Führung durch den Mittelwald Iphofen

Der Iphöfer Wald ist etwas Besonderes. Das Mittelwald-Informationszentrum an der Bildeiche ist ein Schaufenster in den interessanten und sehenswerten Lebensraum Mittelwald. Eine einmalige Gelegenheit, das Kulturerbe Mittelwald zu erleben!
Wie und vom wem wird der Wald bewirtschaftet? Welche Tiere und Pflanzen leben dort? Anschauliche Antworten auf diese Fragen erhalten Sie bei Führungen durch den Mittelwald.

  • Regelmäßige Öffnungszeiten Mittelwald-Informationszentrum: Mai bis Ende Oktober jeden Sonntag von 14:00 - 16:00 Uhr
  • Vermittlung von Führungen durch den Mittelwald: Tourist Information Iphofen, Telefon +49 9323 870306, tourist@iphofen.de
  • Reservierung bei Stadtförster Rainer Fell, Telefon: +49 9323 875841 oder +49 171 9792179, rainer.fell@vgem.iphofen.de
  • Weitere Informationen zu Kosten und Dauer auf Anfrage

Auf den Spuren der Fledermaus

Erkunden Sie die unterschiedlichen Lebensräume der verschiedenen Fledermausarten und erfahren Sie, wo es im Landkreis Kitzingen flattert. Anhand regionaler Beispiele lernen Sie im Flatterhaus Hellmitzheim diese nächtlichen Jäger besser kennen. Oder Sie nehmen einfach an einem Fledermausspaziergang teil.

  • Öffnungszeiten Flatterhaus im Stadteil Hellmitzhei: März bis Ende Oktober immer Donnerstag bis Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr
  • Weitere Informationen beim Flatterhaus Hellmitzheim und den Fledermausspaziergängen, Telefon +49 157 71966810, flatterhaus@lbv.de

Gartenerlebnis - Gartenführung "Iphöfer Lieblingsgartenplätzchen"

Gärten sind Wohlfühloasen! Lassen Sie sich bei einem Spaziergang durch das romantische Städtchen Iphofen verzaubern und erleben Sie an unterschiedlichen Stationen ganz verschiedene Möglichkeiten, ein Lieblingsgartenplätzchen zu gestalten. Jedes Gartenplätzchen – und sei es noch so klein - hat seine eigene Atmosphäre. Entspannen und genießen Sie das Ambiente, meine kleinen Überraschungen und erfahren Sie dabei ganz viele wichtige Dinge, die es beim Gärtnern zu beachten gibt!

  • Dauer ca. 1,5 Stunden, buchbar ab ca. Ende April - September
  • (Genuss-)Kosten für eine Gartenerlebnisführung: 12,50 €/Person (mind. 10 Personen) inkl. vieler kleiner Überraschungen
  • Reservierung bei Gästeführerin Weinerlebnis Franken Evelyn Hatzung , Telefon +49 9323 1221

Weitere Führungsangebote

Natürlich gibt es auch in der historischen Altstadt viel zu entdecken. Oder Sie erleben alles rund um das Thema Wein. Gehen Sie auf Geschichts- und/oder Weintour!
Die Stadtgeschichte entdecken- Stadtführungen
Mehr zum Wein erfahren - Weinführungen

Midsommar im Weinberg mit dem Weingut von der Tann
Midsommar im Weinberg mit dem Weingut von der Tann
Führung durch einen zertifizierten Gästeführer
Führung durch einen zertifizierten Gästeführer
Seite speichern
Merkliste wird geladen ...
© Stadt Iphofen 2018