DSC6666


Veranstaltungskalender Iphofen: Hier ist immer was los!

Egal ob im Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter, die Weinstadt Iphofen hat immer etwas zu bieten. Der Veranstaltungskalender gibt einen Einblick in das abwechslungsreiche Iphöfer Jahresprogramm und hilft bei der Urlaubsplanung.

Ob genussvolle Weinveranstaltungen, kulinarische Menüs, Konzerte, Theater und Kabarett, hochkarätige Ausstellungen in den Museen und Galerien, informative Führungen oder weihnachtliche Highlights – in Iphofen wird es nicht langweilig.
Zusammen mit unterschiedlichen Partnern stellt die Stadt Iphofen jedes Jahr ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm zusammen.

DSC6666
DSC6666

Regelmäßige Veranstaltungen

Stadtführungen durch die Iphöfer Altstadt

durch die Iphöfer Altstadt von Ostern bis Ende Oktober immer samstags und sonntags um 10:30 Uhr ab Tourist Information (Dauer ca. 1,5 Stunden, Kosten: 3,00 € pro Person), im November immer samstags um 10:30 Uhr ab Tourist Information
Ohne Anmeldung

Kellereiführung

durch das Bio-Weingut Zehntkeller von Mai bis Ende Oktober immer samstags um 11:00 Uhr ab Romantik Hotel Zehntkeller (Dauer ca. 1,5 Stunden, Kosten: 8,00 € pro Person inkl. Glas Secco)
Anmeldung erbeten, Telefon +49 9323 8440

Führung im Geschichtsweinberg

von April bis November jeden ersten Samstag im Monat um 13:30 Uhr mit dem BioWeingut Bausewein, Treffpunkt 1: 13:30 Uhr am Altstadthotel Bausewein, Treffpunkt 2: 14:20 Uhr am Parkplatz Geschichtsweinberg. Erleben Sie Jahrhunderte der Weinbaugeschichte live im Geschichtsweinberg!
Kosten: 12,00 € pro Person inkl. Führung und 2 Weinkostproben
Anmeldung erwünscht, Telefon +49 9323 5210

Weinbergführung mit kleiner Verkostung

von Ende April bis Ende Oktober immer samstags (außer 1. Samstag im September) um 14:00 Uhr ab Tourist Information (Dauer ca. 2 Stunden, Wegstrecke: ca. 4,2 km). Gemeinsam mit dem Winzer geht es durch die Iphöfer Weinlagen bis zum Weingut Emmerich, wo zwei Weinkostproben warten. (Kosten: 9,00 € pro Person, bis 16 Jahre kostenfrei) - Anmeldung erwünscht unter Telefon +49 9323 875930

Weinspaziergang "Vom Weinberg in den Keller"

im April, Mai, Juli, September, Oktober, jedes drittes Wochenende im Monat am Samstag um 11:00 Uhr mit dem Weingut von der Tann , Treffpunkt beim Weingut von der Tann. Gehen Sie mit dem Winzer in die Weinberge und den Weinkeller. Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um den Weinbau, die Anbauphilosophie und die Weine. Abschluss mit einer Verkostung von zwei Weinen (je 0,1l)
Kosten: 12,00 € pro Person, Dauer ca. 1,5-2 Stunden, Anmeldung erforderlich, Telefon +49 9323 89970

Moderierte Weinprobe "Rebe, Lage, Jahrgang"

von Ende April bis Mitte August immer samstags, ca. 16:30 Uhr im Weingut Emmerich. Verkosten Sie unterschiedliche Weine und erfahren Sie Spannendes über die Rebsorten- und Lagenvielfalt sowie die verschiedenen Jahrgangsprägungen! (Mindestteilnehmer: 12 Personen, Dauer ca. 1 - 1,5 Stunden, Kosten: 12,50 € pro Person für 4 Weine & Mineralwasser)

Donnerstagsweinprobe

jeden Donnerstag von 17:00 - 19:00 Uhr im Bistro & Wein des Weinguts Mend
5 x purer Weingenuss - 5 x Insider-Infos zum Wein und dem aktuellen Jahrgang
Zwangloses, unkompliziertes und genussreiches Tasting durch Mends Weinkollektion.
Kosten: 15,00 € pro Person

Tour de Weingut

Februar bis Dezember, jeden ersten Dienstag im Monat um 16:00 Uhr mit Antje Schmelke-Sachs
Tour von Weingut zu Weingut durch Iphofen - lernen Sie drei/vier Winzer und besondere Iphöfer Weine kennen! (Dauer: ca. 2 Stunden, Wegstrecke: max. 2 km, Treffpunkt: Tourist Information)
Kosten: 25,00 € pro Person inklusive Weinverkostung
Anmeldung erforderlich unter Telefon +49 9325 9791462

Mittelwald-Informationspavillon

Der Mittelwald-Informationspavillon an der Bildeiche zwischen Iphofen und Birklingen ist von Mai bis Ende Oktober jeden Sonntag von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über den Mittelwald und seine Bewirtschaftung!

Themenführungen im Freilandmuseum Kirchenburg

Von Mitte März bis Ende November, jeden 2. und 4. Sonntag im Monat, jeweils 14:00 bis 15:00 Uhr im Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim
Erfahren Sie, wie die Menschen früher in einem mainfränkischen Dorf gelebt und gearbeitet haben und welche Bedeutung die Kirchenburg für den Ort hatte!
Ohne Anmeldung, Kosten: 3,00 € pro Person zzgl. Museumseintritt

Veranstaltungskalender



Samstag, 02.07.2022 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
( Iphofen Sportanlagen
97346 Iphofen
Deutschland
)

Spiel- und Sportfest

Schüler- und Sportlerehrung mit großem Spiel- und Sportfest

Samstag, 02.07.2022 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr · Iphofen Sportanlagen

Spiel- und Sportfest

Schüler- und Sportlerehrung mit großem Spiel- und Sportfest

Schüler- und Sportlerehrung mit großem Spiel- und Sportfest in Zusammenarbeit mit dem 1. FC Iphofen, Schützen Iphofen, TC Iphofen, TSV Iphofen, Wasserwacht Iphofen sowie der Bayerischen Sportjugend (BSJ) und dem Kreisjugendring (KJR)

Veranstalter
Stadt Iphofen & Vereine

Samstag, 02.07.2022 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr
( Iphofen Bio-Weingut BioBausewein
Breite Gasse 1
97346 Iphofen
Deutschland
)

Regelmäßige Winzerführung zum Geschichtsweinberg

Regelmäßige Winzerführung zum Geschichtsweinberg mit dem Bioweingut Bausewein von April bis November immer am 1. Samstag im Monat Erleben Sie Jahrhunderte der Weinbaugeschichte live im Geschichtsweinberg!

Samstag, 02.07.2022 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr · Iphofen Bio-Weingut BioBausewein

Regelmäßige Winzerführung zum Geschichtsweinberg

Regelmäßige Winzerführung zum Geschichtsweinberg mit dem Bioweingut Bausewein von April bis November immer am 1. Samstag im Monat Erleben Sie Jahrhunderte der Weinbaugeschichte live im Geschichtsweinberg!

In Iphofens Geschichtsweinberg werden die wichtigsten Epochen des Fränkischen Weinbaus vom späten Mittelalter bis in die 1960er Jahre zum Leben erweckt. Die Bauseweins bewirtschaften den Weinberg mit anderen Iphöfer Winzern und führen jeden ersten Samstag im Monat zu diesen drei Weinbergsterrassen am Julius Echter Berg. Sie erkunden mit Ihnen dort die alten Weinbaumethoden und die vielfältigen Lebensräume, die für Tiere und Pflanzen geschaffen wurden.
Erleben Sie Jahrhunderte der Weinbaugeschichte live und entdecken Sie die wichtigsten Epochen des fränkischen Weinbaus!

Treffpunkt 1
13:30 Uhr: Abmarsch am Altstadthotel, von dort geht es zu Fuß zum Geschichtsweinberg (Dauer 45 Minuten)

Treffpunkt 2
14:20 Uhr beginnt die Führung am Parkplatz vor dem Geschichtsweinberg.

Oben angekommen werden Sie mit einer fantastischen Aussicht und zwei Weinen belohnt. Gutes Schuhwerk wird empfohlen.

Rückmarsch nach Iphofen ab 15:30 Uhr. Unsere Wanderung endet circa um 16:15 Uhr wieder an unserem Altstadthotel.

Kosten
12,00 € pro Person inklusive Führung und 2 Weinen, Kinder bis 16 Jahre frei

Anmeldung
Wer sicher dabei sein möchte, meldet sich bei BioBausewein-Weingut , Telefon +49 9323 5210
Eine Teilnahme ist aber auch ohne Anmeldung möglich.

Termine 2022
02.04./07.05./04.06./02.07./06.08./03.09./01.10./05.11.2022
Gruppen auf Anfrage auch gerne zu anderen Terminen

Veranstalter: BioBausewein-Weingut

Samstag, 02.07.2022 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
( Iphofen Treffpunkt Tourist Information
Kirchplatz 1
97346 Iphofen
Deutschland
)

Regelmäßige Weinbergführung mit kleiner Weinverkostung

Regelmäßige Weinbergführung mit kleiner Weinverkostung immer samstags bis Ende Oktober (Ausnahme: 20. August und 3. September) mit dem Weingut Emmerich

Samstag, 02.07.2022 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr · Iphofen Treffpunkt Tourist Information

Regelmäßige Weinbergführung mit kleiner Weinverkostung

Regelmäßige Weinbergführung mit kleiner Weinverkostung immer samstags bis Ende Oktober (Ausnahme: 20. August und 3. September) mit dem Weingut Emmerich

Wein-Qualität im Weinberg. Bei einer Wanderung durch die Iphöfer Weinberge erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über die Arbeit des Winzers im Weinberg. Auf dem Weg zum Weingut lernen Sie unter anderem die bekannten Weinlagen von Iphofen kennen. Im Weingut beschließen wir die Führung mit zwei Weinkostproben.

  • Strecke: ca. 4,5 Kilometer, kinderwagen- und rollstuhlgeeignet
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Kosten: 9,00 € pro Person (Führung inklusive 2 Weinkostproben), Kinder bis 16 Jahre frei
  • Treffpunkt: Tourist Information Iphofen
  • Anmeldung erwünscht: Weingut Emmerich , Telefon +49 9323 875930, kontakt@weingut-emmerich.de
  • bei unpassender Witterung entfällt die Führung, nach Möglichkeit findet alternativ die moderierte Weinprobe um 14:30 Uhr statt

Unser Tipp
Nehmen Sie anschließend um 16:30 Uhr bei unserer moderierten Weinprobe teil! Hier erfahren Sie mehr zur Weinprobe oder lassen Sie den Nachmittag im Gartenausschank bei einem Glas Wein, einer Tasse Kaffee oder einem fränkischen Picknick ausklingen!

Veranstalter
Weingut Emmerich, Einersheimer Straße 47, 97346 Iphofen, kontakt@weingut-emmerich.de, Telefon +49 9323 875930

Samstag, 02.07.2022 14:00 Uhr bis 21:00 Uhr
( Iphofen Geschichtsweinberg
Weinlage Julius-Echter-Berg
97346 Iphofen
Deutschland
)

G'schichtsschöppeln am Geschichtsweinberg

G'schichtsschöppeln am Geschichtsweinberg mit den Bergwinzern Iphofen

Samstag, 02.07.2022 14:00 Uhr bis 21:00 Uhr · Iphofen Geschichtsweinberg

G'schichtsschöppeln am Geschichtsweinberg

G'schichtsschöppeln am Geschichtsweinberg mit den Bergwinzern Iphofen

G'schichtschöppeln am Geschichtsweinberg - gemütliches Schöppeln mit Aussicht.
Wein, kleine Snacks und gute Laune von 4. Juni bis 3. Juli 2022 - nur bei gutem Wetter

Ausschankzeiten
Samstag, Fronleichnam: 14:00 - 21:00 Uhr
Sonntag + Pfingstmontag: 11:00 - 19:00 Uhr
Freitag, 17. Juni: 17:00 - 21:00 Uhr

Sonderaktionen
* Pfingstsonntag ab 15:00 Uhr: Live Musik mit Lenzer & co.
* 12. Juni: Tanzschoppen mit DJ Bluna & elektronischer Musikvielfalt

Veranstalter
Weingut Ilmbacher Hof , BioBausewein , Weingut Popp , Weingut von der Tann

Samstag, 02.07.2022 16:30 Uhr
( Iphofen Weingut Emmerich
Einersheimer Straße 47
97346 Iphofen
Deutschland
)

Moderierte Weinprobe "Rebe, Lage, Jahrgang"

Moderierte 4er-Weinprobe "Rebe, Lage, Jahrgang" im Winzerhof Emmerich Iphofen. Jeden Samstag Ende April bis Mitte August mit Anmeldung.

Samstag, 02.07.2022 16:30 Uhr · Iphofen Weingut Emmerich

Moderierte Weinprobe "Rebe, Lage, Jahrgang"

Moderierte 4er-Weinprobe "Rebe, Lage, Jahrgang" im Winzerhof Emmerich Iphofen. Jeden Samstag Ende April bis Mitte August mit Anmeldung.

Verkosten Sie 4 unterschiedliche Weine und erfahren Sie Spannendes über die Rebsorten- und Lagenvielfalt sowie die verschiedenen Jahrgangsprägungen!
Möchten Sie eine Brotzeit aus der Gartenkarte zur Weinprobe? Dann teilen Sie das einfach bei der Anmeldung mit (die Brotzeit ist NICHT im Weinprobenpreis inkludiert)

Mindestteilnehmerzahl
12 Personen

Dauer
ca. 1 Stunde

Kosten
12,50 € pro Person inklusive 4er Weinprobe, Mineralwasser

Treffpunkt
16:20 Uhr beim Weingut Emmerich

Anmeldung
bis 14 Uhr erforderlich beim Weingut Emmerich , Telefon +49 9323 875930

Unser Tipp
Lassen Sie den Nachmittag nach der Weinprobe nach Lust, Laune und Wetter im Garten des Weinguts bei einem Glas Wein ausklingen!
Wenn Sie mehr über die Arbeit des Winzers im Weinberg und die Iphöfer Weinlagen erfahren möchten, nehmen Sie vor der Weinprobe an der regelmäßigen Weinbergsführung teil.

Wichtig für Sie
Bei Regenwetter findet die moderierte Weinprobe gegebenenfalls bereits um 14:30 Uhr im Weingut statt. Sie werden kurzfristig informiert, wenn Sie bei der Anmeldung Ihre Handynummer mitteilen.

Veranstalter
Weingut Emmerich

Sonntag, 03.07.2022 10:30 Uhr
( Iphofen Treffpunkt Tourist Information
Kirchplatz 1
97346 Iphofen
Deutschland
)

Regelmäßige Stadtführung

Regelmäßige Stadtführungen am Samstag bis Ende November und am Sonntag bis Ende Oktober. Die Iphöfer Gästeführer nehmen Sie mit auf eine spannende Zeitreise durch das mittelalterliche Iphofen.

Sonntag, 03.07.2022 10:30 Uhr · Iphofen Treffpunkt Tourist Information

Regelmäßige Stadtführung

Regelmäßige Stadtführungen am Samstag bis Ende November und am Sonntag bis Ende Oktober. Die Iphöfer Gästeführer nehmen Sie mit auf eine spannende Zeitreise durch das mittelalterliche Iphofen.

Regelmäßige Stadtführung jeden Samstag bis Ende November, jeden Sonntag bis Ende Oktober

Bei einem Spaziergang durch die romantischen Gassen und entlang der massiven Wehranlage erfahren Sie, welche Spuren Großereignisse wie Reformation, Dreißigjähriger Krieg und Säkularisierung in Iphofen hinterlassen haben. Es gibt viel zu erzählen!

Weitere Führungsangebote und Stadtführungen zu Ihrem Wunschtermin finden Sie hier

Sonntag, 03.07.2022 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
( Iphofen Geschichtsweinberg
Weinlage Julius-Echter-Berg
97346 Iphofen
Deutschland
)

G'schichtsschöppeln am Geschichtsweinberg

G'schichtsschöppeln am Geschichtsweinberg mit den Bergwinzern Iphofen

Sonntag, 03.07.2022 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr · Iphofen Geschichtsweinberg

G'schichtsschöppeln am Geschichtsweinberg

G'schichtsschöppeln am Geschichtsweinberg mit den Bergwinzern Iphofen

G'schichtschöppeln am Geschichtsweinberg - gemütliches Schöppeln mit Aussicht.
Wein, kleine Snacks und gute Laune von 4. Juni bis 3. Juli 2022 - nur bei gutem Wetter

Ausschankzeiten
Samstag, Fronleichnam: 14:00 - 21:00 Uhr
Sonntag + Pfingstmontag: 11:00 - 19:00 Uhr
Freitag, 17. Juni: 17:00 - 21:00 Uhr

Sonderaktionen
* Pfingstsonntag ab 15:00 Uhr: Live Musik mit Lenzer & co.
* 12. Juni: Tanzschoppen mit DJ Bluna & elektronischer Musikvielfalt

Veranstalter
Weingut Ilmbacher Hof , BioBausewein , Weingut Popp , Weingut von der Tann

Sonntag, 03.07.2022 13:00 Uhr
( Iphofen-Nenzenheim Feuerwehrhaus
Breitbachstraße 23
97346 Iphofen-Nenzenheim
Deutschland
)

Zwiebelfest in Nenzenheim

Zwiebelfest in Nenzenheim

Sonntag, 03.07.2022 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
( Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum
An der Kirchenburg 5
97346 Mönchsondheim
Deutschland
)

Aktionstag "Rund um die Burg"

Aktionstag "Rund um die Burg" für alle Generationen im Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim.

Sonntag, 03.07.2022 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Aktionstag "Rund um die Burg"

Aktionstag "Rund um die Burg" für alle Generationen im Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim.

Erleben Sie ein buntes Programm beim Aktionstag im Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim, bei dem sich dieses Jahr alles "Rund um die Burg" dreht.

Das ist geboten

  • ab 13:00 Uhr: Alte Handwerkskunst auf dem Freigelände des Museums: Schauen Sie dem Schmied, Pfeil- und Bogenbauer, Büttner und Zimmerer über die Schulter! Erfahren Sie von Meistern ihres Fachs mehr über die wertvolle Kunst des Polsterhandwerks oder die professionelle Intarsientechnik bei der Holzbearbeitung. In der Töpferwerkstatt oder an der Aktionsfläche des Steinmetz können Sie selbst Hand anlegen und ein kleines Kunstwerk gestalten. Das Backen von duftendem Brot mit dem Holzofen wird gezeigt und der Imker erklärt gerne Schritt für Schritt das Herstellen von Honig, Met und Propolis.
  • Verschiedene Künstler stellen ihre Kunstwerke aus
  • im Museumsgarten bringt Ihnen die Kräuterexpertin die Behandlung verschiedener Krankheiten im Mittelalter mit pflanzlicher Medizin näher.
  • Sonderausstellung "Rund um die Burg" mit den Themen: Kirchenburgen und Burgen, Rüstungen, Wappen, dem Minnesang oder der Vorratshaltung. Stellen Sie Ihre Fragen gerne dem Burgen-Experten und profitieren Sie von seinem Spezialwissen! Die Ausstellung "Rund um die Burg" eignet sich mit ihren begehbaren Aktionsinseln auch besonders für Kinder - mittelalterliche Selfie-Station und Schreibwerkstatt inklusive! Außerdem erwarten die jüngsten Besucher Ritterspiele, bei denen sie sich nach Herzenslust austoben können. Wer Lust hat, darf sich außerdem etwas zum Thema Ritter oder Burgfräulein basteln, bei einer Malaktion mitmachen oder die Schäfchen und Zicklein im Stall besuchen.
  • Die Mönchsondheimer Dorfgemeinschaft sorgt für das leibliche Wohl und hat neben einer Kaffeestube mit selbst gebackenem Kuchen auch den speziell für den Aktionstag kreierten "Mönchsondheimer KirchenBURGer" sowie weitere deftige und vegetarische Köstlichkeiten im Angebot. Wer zwischendurch ein Eis schlemmen will, ist beim traditionellen Eiswagen richtig. Und wer ein paar Spezialitäten mit nach Hause nehmen möchte, schaut im kleinen Hofladen vorbei.

Die Essen- und Getränkestände sind bereits am 11:30 Uhr geöffnet. Genießen Sie Ihr Mittagsmahl unter den alten Linden vor der Kirchenburg. Die Vorführungen der Handwerker und Künstler beginnen ab 13:00 Uhr.

Veranstalter
Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim

Sonntag, 03.07.2022 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
( Iphofen Mittelwaldpavillon
Holzwiesen 3
97346 Iphofen
Deutschland
)

Mittelwald-Informationspavillon ist geöffnet

Der Mittelwald-Informationspavillon an der Bildeiche zwischen Iphofen und Birklingen ist sonntags von Mai bis Ende Oktober geöffnet und lädt zu einem Besuch ein.

Sonntag, 03.07.2022 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr · Iphofen Mittelwaldpavillon

Mittelwald-Informationspavillon ist geöffnet

Der Mittelwald-Informationspavillon an der Bildeiche zwischen Iphofen und Birklingen ist sonntags von Mai bis Ende Oktober geöffnet und lädt zu einem Besuch ein.

Der Iphöfer Wald ist etwas Besonderes. Das Mittelwald-Informationszentrum an der Bildeiche ist ein Schaufenster in den interessanten und sehenswerten Lebensraum Mittelwald. Eine einmalige Gelegenheit, das Kulturerbe Mittelwald zu erleben!

Interessierte Besucher erfahren auch Interessantes und Wissenswertes über das EU-Förderprogramm Life+ - Projekt „Wälder.Wiesen.Wundervoll -
Wälder und Wiesentäler am Steigerwaldrand“

Eintritt frei

Mehr zum Thema Mittelwald erfahren

11 bis 20 von 257123456789

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Iphofen auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy