Sie sind hier:
Vinothek

Weingastronomie und Weinerlebnis verbinden sich in zeitgemäßem Ambiente

Der fränkischen Weinkultur in ihrer historischen Entwicklung und geschmacklichen Raffinesse begegnen – das bietet die Vinothek Iphofen mit ihrem hochwertigen Angebot von Iphöfer Weinen in einem einzigartigen Gebäude.

Vinothek Iphofen – das sind 600 Quadratmeter perfekt gestaltetes Ambiente

  • auf vier Ebenen
  • verteilt in einem denkmalgeschützten Gebäudekomplex, der sich harmonisch und dennoch extravagant in das historische Ensemble der Iphöfer Altstadt einreiht
  • mit Weinpräsentation, Galerie, Weinrestaurant und einem kleinen Feinkostladen mit regionalen Spezialitäten
  • schönen Räumlichkeiten für Tagungen und Feiern, wie dem modernen Mehrzweck-Glaspavillon, der gemütlichen Stuckstube oder dem Gewölbekeller

Als Weinkommunikationszentrum verbindet die Vinothek die Tradition mit der Moderne und vernetzt Weingüter und Winzer mit Kunsthandwerk und der regionalen Landwirtschaft. Genuss, Information, Kunst und Kultur flankieren die Iphöfer Weine.

Die Spitzenerzeugnisse von 20 Iphöfer Winzern in einem Gebäude kennen lernen

Die Vinothek präsentiert Spitzenerzeugnisse von 20 Iphöfer Winzern – neben Weinen auch Winzersekte, Destillate und Trester. Die moderne, klare und akzentuierte Darstellung der Iphöfer Weine soll die Charaktere der einzelnen Winzerbetriebe und deren Produkte unverfälscht widerspiegeln. Die Iphöfer Winzer zeigen sich mit internationalem Anspruch und demonstrieren ihre Kompetenz.

In angenehmer Atmosphäre bietet die Vinothek die Möglichkeit, frische moderne Weißweine und Sekte, gehaltvolle Spätlesen, edelsüße Auslesen und Eisweine sowie große Rot- und Weißweine von internationalem Rang und die Iphöfer Weinlagen in nur einem Gebäude näher kennenzulernen – gerne auch in einer fachkundig moderierten Weinprobe. Wer noch mehr zum Weinbau und dem Fränkischen Weinland erfahren möchte, der setzt sich mit einem Glas Wein zum Stöbern in die gemütliche Medienstube.

Fränkisch frische Produkte im Feinkostladen genießen

Der kleine Feinkostladen hält hochwertige Produkte aus der Region bereit. Besonders lecker und exklusiv sind die Erzeugnisse rund ums Eichelschwein , die auch im Weinrestaurant zum Genuss direkt vor Ort angeboten werden. Ob Honig, Marmeladen und Gelees, Nudeln, Essige oder Brände, hier findet jeder ein genussvolles Mitbringsel für sich selbst oder Freunde.

Das Weinerlebnis im Weinrestaurant abrunden

Passend zum Wein kreiert der Vinothek-Küchenchef warme und kalte Köstlichkeiten. Ob fränkisch-deftige Brotzeiten vom Eichelschwein, ein Salat, eine Vorspeise, Hauptspeise oder ein Dessert, Weinerlebnis und Weingastronomie verbinden sich hier in einem stilvollen Ambiente.

In schönen Räumlichkeiten feiern und tagen

Mit abwechslungsreichen Räumlichkeiten und Angeboten bietet die Vinothek einen außergewöhnlichen Rahmen für geschäftliche und familiäre Zusammentreffen. Zur Auswahl stehen die urige Stuckstube mit original erhaltener Stuckdecke, der transparent verglaste Pavillon, der einen eindrucksvollen Blick auf den historischen Stadtkern bereithält, und ein Gewölbekeller mit nostalgischen Flair. Die moderne Tagungstechnik sowie die Bewirtung runden den professionellen Rahmen für Seminare, Fortbildungen, Tagungen und privaten Feierlichkeiten ab.

Öffnungszeiten

Montag 10:00 – 14:00 Uhr
Dienstag bis Sonntag 10:00 -22:00 Uhr

Mehr über die Vinothek erfahren

KJH 01.10.15 192580
KJH 01.10.15 192580
Das neu gestaltete Weinrestaurant
Das neu gestaltete Weinrestaurant
Gemütliche Sitzecke in der Vinothek
Gemütliche Sitzecke in der Vinothek
Weinarchitektur in der Vinothek
Weinarchitektur in der Vinothek
Vinothek innen Theke

Vinothek Iphofen

Weineinkauf, Verkostung und Restaurant

Heute ab 10:00 Uhr geöffnet
Einmalige Mischung aus historischem Gebäude und moderner Architektur mit sonnigem Innenhof

Details
Seite speichern
Merkliste wird geladen ...
© Stadt Iphofen 2017