Sie sind hier:
Feinschmeckermesse

Fränkische Feinschmeckermesse

Alle zwei Jahre – in den geraden Jahren – präsentiert die Weinstadt Iphofen unter dem Motto "Das Land-Der Wein-Die Küche" am zweiten Märzwochenende die Fränkische Feinschmeckermesse. Eine einmalige Gelegenheit, fränkische Produkte zu probieren und zu kaufen!

Nächste Fränkische Feinschmeckermesse 7. + 8. März 2020

Probieren - Schmecken - Einkaufen - Essen - Trinken
Über 40 der besten Feinkostlieferanten aus unserer Region erfüllen den Wunsch nach hochwertigen und frischen Nahrungsmitteln.So kommt der Frühling auf den Tisch!
Die Stationen verteilen sich auf die Karl-Knauf-Halle, die Vinothek und die Stadt Iphofen.

Fränkische Feinkost in der Karl-Knauf-Halle

Ein Besuch der Messehalle entführt in die leckere Welt der fränkischen Feinkost. Die besten Direktvermarkter aus der Region präsentieren ihre hochwertigen Produkte von ausgezeichneter Qualität. Die Kreationen werden immer feiner, spezialisierter und zeitgemäßer. Produktneuheiten der bisherigen Aussteller sowie neue Teilnehmer machen das Angebot noch vielfältiger.

Die Iphöfer Winzer bieten ihre Weine am gemeinsamen Messestand zur Verkostung an.
Mit dabei sind auch die Genussvereinigung Slow Food mit spannenden Geschmackserlebnissen, der Bayerische Bauernverband mit Kochvorführungen und Kostproben und das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Wer noch mehr über die Aussteller erfahren möchte, der besucht das Feinschmeckerkino mit kurzen Beiträgen zu den Ausstellern und ihrem Angebot.
Ergänzend zum Angebot der Feinkostproduzenten, Winzer und Wirte runden Kompetenzteams das Erlebnis mit Informationen, Wissenswertem und Unterhaltsamen ab.

Auf die kleinen Gäste wartet ein betreutes Kinderprogramm.

Wein in der Vinothek

Ein kleiner Spaziergang von der Karl-Knauf-Halle führt zu den Weinen von über 20 Weingütern Iphofens.

Gaumenschmaus bei Wirten und Köchen

Die Wirte und Köche Iphofens laden an diesem Wochenende zu einem ganz besonderen Gaumenschmaus ein und verwöhnen den Feinschmecker-Gast mit frischen und ursprünglichen Gerichten und Menüs.

DSC 1999
DSC 1999

Die nächsten Veranstaltungen
in Iphofen:

29.03.2019 18:30 Uhr

Weinseminar "Fränkischer Satz & Alte Reben"

Freitag, 29.03.2019 18:30 Uhr · Iphofen Vinothek

Weinseminar "Fränkischer Satz & Alte Reben"

Weinseminar "Fränkischer Satz & Alte Reben" mit Weindozentin Ruth Holfelder in der Vinothek Iphofen.

Die Renaissance der alten Rebsorten?
Anhand von 3 Kostproben gehen Sie dem Thema zusammen mit Weindozentin Ruth Holfelder auf den Grund.
Lassen Sie den Abend anschließend ab 19:30 Uhr in geselliger Runde und bei Fränkischen Schmankerln ausklingen!

  • Dauer: ca. 1 Stunde
  • Preis: 25,00 € pro Person inkl. Weinseminar, Mineralwasser, 1 Glas Secco zur Begrüßung und 3x Weiproben während des Seminars und Fränkischen Schmankerln im Anschluss
  • Teilnehmeranzahl: min. 10 Personen – max. 25 Personen
  • Anmeldeschluss: 22.03.2019
  • Anmeldung erforderlich unter Telefon+49 9323 870317 in der Vinothek Iphofen

30.03.2019 19:00 Uhr

Konzert in der Spitalkirche

Samstag, 30.03.2019 19:00 Uhr · Iphofen Spitalkirche

Konzert in der Spitalkirche

Konzert "Reise durch die Zeit mit griechischer Musik und Mythologie" in der Spitalkirche Iphofen

Mitwirkende:

  • Kleopas: Antike griechische Iyra des Apollo - Gesang
  • Apostolos Preponis: Yayli tanbur

Eintritt frei. Spenden erwünscht.

31.03.2019 17:00 Uhr

Kabarett mit Django Asül

Sonntag, 31.03.2019 17:00 Uhr · Iphofen Karl-Knauf-Halle

Kabarett mit Django Asül

Kabarett "Letzte Patrone" mit Django Asül - ausverkauft!

Letzte Patrone- das hört sich wahrlich martialisch an. Aber das Publikum braucht keine kugelsichere Weste, nur gut trainierte Lachmuskeln, um dieses Programm zu überstehen. Der Ausgangspunkt: In einem Zeitungsartikel liest Django Asül, dass das deutsche Volk im Schnitt jedes Jahr einige Tage älter wird. Doch dann dämmert es dem Protagonisten: Selbst wenn der Durchschnittsdeutsche nur einige Tage pro Jahr älter wird, altert Django Asül dennoch pro Jahr gleich ein ganzes Jahr!
Auf gut Deutsch: Ihm läuft die Zeit davon! Also geht es darum, die Restlaufzeit sinnvoll zu nutzen. Und so begibt sich der Hauptakteur auf eine Gedankenreise, die ihn alles Mögliche streifen lässt bei dem Versuch, sinnstiftend zu sein. Ausgehend von seinem Mikrokosmos Hengersberg blickt Django Asül auf den Makrokosmos und stellt dabei Fragen vom Hier und Jetzt bis zum
Woanders und Früher.

Kartenvorverkauf: Tourist Information Iphofen
22,00 € Vorverkaufspreis, 24,00 € Abendkasse (keine Ermäßigung)

Veranstalter: Disharmonie Schweinfurt

05.04.2019 19:00 Uhr

Fledermausspaziergang mit Hellmine Langohr

Freitag, 05.04.2019 19:00 Uhr · Iphofen-Hellmitzheim Flatterhaus

Fledermausspaziergang mit Hellmine Langohr

Fledermausspaziergang mit Hellmine Langohr: "Das Dorf aus der Sicht einer Feldermaus"

Treffpunkt und Veranstalter: Flatterhaus Hellmitzheim

Alle Termine anzeigen

Ausstellerverzeichnis der letzten Feinschmeckermesse

Impressionen

Seite speichern
Merkliste wird geladen ...
© Tourist Info Iphofen 2019