Veranstaltungskalender Iphofen: Hier ist immer was los!

Egal ob im Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter, die Weinstadt Iphofen hat immer etwas zu bieten. Der Veranstaltungskalender gibt einen Einblick in das abwechslungsreiche Iphöfer Jahresprogramm und hilft bei der Urlaubsplanung.

Ob genussvolle Weinveranstaltungen, kulinarische Menüs, Konzerte, Theater und Kabarett, hochkarätige Ausstellungen in den Museen und Galerien, informative Führungen oder weihnachtliche Highlights – in Iphofen wird es nicht langweilig.
Zusammen mit unterschiedlichen Partnern stellt die Stadt Iphofen jedes Jahr ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm zusammen.

DSC6666
DSC6666

Regelmäßige Veranstaltungen

Stadtführungen durch die Iphöfer Altstadt

durch die Iphöfer Altstadt von Ostern bis Ende November immer samstags um 10:30 Uhr ab Tourist Information (Dauer ca. 1,5 Stunden, Kosten: 3,00 € pro Person) von Pfingsten bis Ende Oktober auch zusätzlich sonntags um 10:30 Uhr ab Tourist Information
Anmeldung aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl empfohlen

Kellereiführung

- Corona-bedingt im Moment leider nicht möglich -
durch das Bio-Weingut Zehntkeller von Mai bis Ende Oktober immer samstags um 11:00 Uhr ab Romantik Hotel Zehntkeller (Dauer ca. 1,5 Stunden, Kosten: 8,00 € pro Person inkl. Glas Secco)
ohne Anmeldung

Regelmäßige Führung im Geschichtsweinberg

von April bis November jeden ersten Samstag im Monat um 13:30 Uhr mit dem BioWeingut Bausewein, Treffpunkt 1: 13:30 Uhr am Altstadthotel Bausewein, Treffpunkt 2: 14:20 Uhr am Parkplatz Geschichtsweinberg. Erleben Sie Jahrhunderte der Weinbaugeschichte live im Geschichtsweinberg!
Kosten: 10,00 € pro Person inkl. Führung und 2 Weinkostproben
Anmeldung erwünscht, Telefon +49 9323 5210

Weinbergführung mit kleiner Verkostung

von Ende April bis Ende Oktober immer samstags (außer 1. Samstag im September) um 14:00 Uhr ab Tourist Information (Dauer ca. 2 Stunden, Wegstrecke: ca. 4,2 km). Gemeinsam mit dem Winzer geht es durch die Iphöfer Weinlagen bis zum Weingut Emmerich, wo zwei Weinkostproben warten. (Kosten: 7,50 € pro Person, bis 16 Jahre kostenfrei) - Anmeldung erwünscht unter Telefon +49 9323 875930

Moderierte Weinprobe

- Corona-bedingt im Moment leider nicht möglich -
von Ende April bis Ende Oktober immer samstags (außer 1. Samstag im September) ca. 16:30 Uhr im Weingut Emmerich. Erhalten Sie Eindrücke des Facettenreichtums der Rebsorten und Weinlagen bei einer moderierten 5er Weinprobe. (Mindestteilnehmer: 12 Personen, bei weniger als 12 Personen eine offene Weinverkostung) (Dauer ca. 1 - 1,5 Stunden, Kosten: 12,50 € pro Person für 5 Weine & Mineralwasser)

Offene Weinverkostung

- Corona-bedingt im Moment leider nicht möglich -
jeden Donnerstag von 17:00 - 19:00 Uhr im Bistro & Wein des Weinguts Mend
Zwangloses, unkompliziertes und genussreiches Tasting durch Mends Weinkollektionen.
Kosten: 15,00 € pro Person inklusive Wasser & Brot

Tour de Weingut

- Corona-bedingt im Moment leider nicht möglich -
Februar bis Dezember 2021, jeden ersten Dienstag im Monat um 16:00 Uhr mit Antje Schmelke-Sachs
Tour von Weingut zu Weingut durch Iphofen - lernen Sie drei/vier Winzer und besondere Iphöfer Weine kennen! (Dauer: ca. 2 Stunden, Wegstrecke: max. 2 km)
Kosten: 25,00 € pro Person inklusive Weinverkostung
Anmeldung erforderlich unter Telefon +49 9325 9791462

Mittelwald-Informationspavillon

Der Mittelwald-Informationspavillon an der Bildeiche zwischen Iphofen und Birklingen ist von Mai bis Ende Oktober jeden Sonntag von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über den Mittelwald und seine Bewirtschaftung!

Themenführungen im Freilandmuseum Kirchenburg

- Corona-bedingt im Moment leider nicht möglich -
Von Mitte März bis Ende November, jeden 2. und 4. Sonntag im Monat, jeweils 14:00 bis 15:00 Uhr im Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim
Erfahren Sie, wie die Menschen früher in einem mainfränkischen Dorf gelebt und gearbeitet haben und welche Bedeutung die Kirchenburg für den Ort hatte!
Ohne Anmeldung, Kosten sind im Museumseintritt enthalten

Veranstaltungskalender



21.03.2021 bis 07.11.2021
( Iphofen Knauf-Museum
Am Marktplatz
97346 Iphofen
Deutschland
)

Sonderausstellung "Als Franken fränkisch wurde" im Knauf-Museum

Sonderausstellung "Als Franken fränkisch wurde" im Knauf-Museum Iphofen - archäologische Funde der Merowingerzeit

21.03.2021 bis 07.11.2021 · Iphofen Knauf-Museum

Sonderausstellung "Als Franken fränkisch wurde" im Knauf-Museum

Sonderausstellung "Als Franken fränkisch wurde" im Knauf-Museum Iphofen - archäologische Funde der Merowingerzeit

Aktueller Hinweis
Die Ausstellung wurde bis zum 7. November 2021 verlängert.
*Bitte beachten Sie die inzidenzabhängigen Öffnungszeiten

Die Ausstellung im Knauf-Museum Iphofen zeichnet mit archäologischen Funden Tracht, Bewaffnung, Alltagskultur aber auch Kunst und Glaubensvorstellungen der ersten Franken in Franken nach.

Der Norden Bayerns wird von den Franken bewohnt, einem Menschenschlag, der sich deutlich von der Bevölkerung Altbayerns unterscheidet. Dies resultiert daraus, dass die Franken andere Wurzeln haben: Ihre Vorfahren – Germanen aus dem Stammesverband der Franken – sind ab dem frühen 6. Jh. n. Chr. aus dem Mittelrheingebiet in das Land am Main gekommen. In einer nahezu schriftlosen Zeit kann nur die Archäologie Zeugnis von diesen „ersten Franken“ im Maingebiet geben. Nach dem Sieg über die Alamannen 496 n. Chr. und Thüringer 531 n. Chr. begannen die fränkischen Könige aus dem Geschlecht der Merowinger das heutige Frankenland zu kolonisieren.

Wichtigste archäologische Quelle sind dabei die sog. „Reihengräberfelder“, auf denen die neuen Siedler ihre Toten mit voller Tracht- und Waffenausrüstung bestatteten. Viele der Grabbeigaben stammen dabei aus ihren Herkunftsgebieten im Rheinland. Eine besonders dichte Konzentration von Reihengräberfeldern befindet sich am südlichen Maindreieck, dort liegen auch zahlreiche Dörfer mit der Endung „-heim“, deren Gründung wohl ebenfalls mit den ersten Franken im Zusammenhang steht. Erst kürzlich ist es hier gelungen, die archäologischen Spuren einer frühen fränkischen Siedlung zu entdecken.

Veranstalter
Knauf-Museum

08.05.2021 bis 12.09.2021
( Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum
An der Kirchenburg 5
97346 Mönchsondheim
Deutschland
)

Sonderausstellung "Kriegsende in Iphofen und seinem Umland"

Sonderausstellung "Kriegsende in Iphofen und seinem Umland" im Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim.

08.05.2021 bis 12.09.2021 · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Sonderausstellung "Kriegsende in Iphofen und seinem Umland"

Sonderausstellung "Kriegsende in Iphofen und seinem Umland" im Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim.

Die Sonderausstellung "Kriegsende in Iphofen und seinem Umland" beleuchtet die Zeit um 1945:

  • Wie erlebten die Menschen in Iphofen und in Dörfern der Hellmitzheimer Bucht das Kriegsende?
  • Was wurde zerstört?
  • Welche persönlichen Schicksale sind bekannt?

Ein Zeitportrait in Bildern, Berichten und Dokumenten

Ermäßigter Eintritt
Für alle Bürger aus Birklingen, Dornheim, Hellmitzheim, Hüttenheim, Iphofen, Markt Einersheim, Markt Herrnsheim, Mönchsondheim, Nenzenheim, Possenheim und Willanzheim bietet das Museum die Möglichkeit, diese einzigartige Ausstellung „gegen das Vergessen“ zu einem reduzierten Eintrittspreis von nur 1,00 € pro Person zu besuchen.

Veranstalter
Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim

12.06.2021 bis 13.06.2021
( Iphofen Weingut Emmerich
Einersheimer Straße 47
97346 Iphofen
Deutschland
)

Jahrgangspräsentation im Weingut Emmerich

Jahrgangspräsentation und Gutsausschank im Weingut Emmerich

12.06.2021 bis 13.06.2021 · Iphofen Weingut Emmerich

Jahrgangspräsentation im Weingut Emmerich

Jahrgangspräsentation und Gutsausschank im Weingut Emmerich

Wir präsentieren den neuen Weinjahrgang 2020 sowie die im Herbst gefüllten Weine. Genießen Sie das herzliche Flair unseres Familien-Weinguts bei einem Gläschen Wein und kleinen Gaumenfreuden!

Wer etwas mehr über die Weine und den Jahrgang erfahren möchte, ist herzlich zu den kommentierten Weinproben willkommen:

  • Samstag um 16:30 Uhr
  • Sonntag um 15:00 Uhr

Die Zahl der Plätze ist beschränkt.
Probekosten für die kommentierte Weinprobe: 12,50 € pro Person, (Rückerstattung ab einem Einkauf von 100,00 €)

Samstag, 12.06.2021 10:30 Uhr
( Iphofen Treffpunkt Tourist Information
Kirchplatz 1
97346 Iphofen
Deutschland
)

Regelmäßige Stadtführung

Regelmäßige Stadtführung bis Ende November. Die Iphöfer Gästeführer nehmen Sie mit auf eine spannende Zeitreise durch das mittelalterliche Iphofen.

Samstag, 12.06.2021 10:30 Uhr · Iphofen Treffpunkt Tourist Information

Regelmäßige Stadtführung

Regelmäßige Stadtführung bis Ende November. Die Iphöfer Gästeführer nehmen Sie mit auf eine spannende Zeitreise durch das mittelalterliche Iphofen.

Regelmäßige Stadtführung jeden Samstag bis Ende November, jeden Sonntag bis Ende Oktober

Bei einem Spaziergang durch die romantischen Gassen und entlang der massiven Wehranlage erfahren Sie, welche Spuren Großereignisse wie Reformation, Dreißigjähriger Krieg und Säkularisierung in Iphofen hinterlassen haben. Es gibt viel zu erzählen!

  • Dauer der Stadtführung: ca. 1,5 Stunden
  • Kosten: 3,00 € pro Person
  • Anmeldung während der Corona-Pandemie wegen der Teilnahme-Beschränkung empfohlen
  • Bitte beachten Sie die aktuellen Führungsvoraussetzungen

Weitere Führungsangebote und Stadtführungen zu Ihrem Wunschtermin finden Sie hier

Samstag, 12.06.2021 14:00 Uhr
( Iphofen Treffpunkt Tourist Information
Kirchplatz 1
97346 Iphofen
Deutschland
)

Regelmäßige Weinbergführung mit kleiner Weinverkostung

Regelmäßige Weinbergführung mit kleiner Weinverkostung immer samstags bis Ende Oktober (Ausnahme 24. Juli,4. September) mit dem Weingut Emmerich

Samstag, 12.06.2021 14:00 Uhr · Iphofen Treffpunkt Tourist Information

Regelmäßige Weinbergführung mit kleiner Weinverkostung

Regelmäßige Weinbergführung mit kleiner Weinverkostung immer samstags bis Ende Oktober (Ausnahme 24. Juli,4. September) mit dem Weingut Emmerich

Wein-Qualität im Weinberg. Bei einer Wanderung durch die Iphöfer Weinberge erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über die Arbeit des Winzers im Weinberg. Auf dem Weg zum Weingut lernen Sie unter anderem die bekannten Weinlagen von Iphofen kennen. Im Weingut beschließen wir die Führung mit zwei Weinkostproben.

  • Strecke: ca. 4,5 Kilometer, Asphalt- und Schotterwege, geringe Steigung
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Kosten: 7,50 € pro Person (Führung inklusive 2 Weinkostproben), Jugendliche bis 16 Jahre frei
  • Treffpunkt: Tourist Information Iphofen
  • Anmeldung erwünscht: Weingut Emmerich , Telefon +49 9323 875930, info@weingut-emmerich.de

Unser Tipp
Lassen Sie den Nachmittag im Gartenausschank bei einem Glas Wein, einer Tasse Kaffee oder einem fränkischen Picknick ausklingen!

Wichtig für Sie
Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen für Führungen im Landkreis Kitzingen

Veranstalter
Weingut Emmerich, Einersheimer Straße 47, 97346 Iphofen, kontakt@weingut-emmerich.de, Telefon +49 9323 875930

Samstag, 12.06.2021 16:30 Uhr
( Iphofen Weingut Emmerich
Einersheimer Straße 47
97346 Iphofen
Deutschland
)

Abgesagt: Moderierte Weinprobe im Weingut Emmerich

Moderierte 5er-Weinprobe "Rebe, Lage, Jahrgang" im Winzerhof Emmerich Iphofen. Jeden Samstag Ende April bis Ende Oktober (außer am 24. Juli + 4. September.) mit Anmeldung.

Samstag, 12.06.2021 16:30 Uhr · Iphofen Weingut Emmerich

Abgesagt: Moderierte Weinprobe im Weingut Emmerich

Moderierte 5er-Weinprobe "Rebe, Lage, Jahrgang" im Winzerhof Emmerich Iphofen. Jeden Samstag Ende April bis Ende Oktober (außer am 24. Juli + 4. September.) mit Anmeldung.

Aktueller Hinweis
Die moderierte Weinprobe wird voraussichtlich wieder ab 3. Juli 2021 stattfinden

Verkosten Sie 5 unterschiedliche Weine und erfahren Sie Spannendes über die Rebsorten- und Lagenvielfalt sowie die verschiedenen Jahrgangsprägungen!

Mindestteilnehmerzahl
12 Personen

Dauer
ca. 1 - 1,5 Stunden

Kosten
12,50 € pro Person inklusive 5er Weinprobe, Mineralwasser

Anmeldung
bis 14 Uhr erforderlich beim Weingut Emmerich , Telefon +49 9323 875930

Samstag, 12.06.2021 18:30 Uhr bis 22:30 Uhr
( Iphofen ACHTELE - das etwas andere Restaurant Iphofen
Mainbernheimer Straße 10
97346 Iphofen
Deutschland
)

IPHÖFER FÜNFERLE - Weinmenü

IPHÖFER FÜNFERLE - ein frischer, kreativer, kulinarischer Spaziergang durch die fränkische Küche

Samstag, 12.06.2021 18:30 Uhr bis 22:30 Uhr · Iphofen ACHTELE - das etwas andere Restaurant Iphofen

IPHÖFER FÜNFERLE - Weinmenü

IPHÖFER FÜNFERLE - ein frischer, kreativer, kulinarischer Spaziergang durch die fränkische Küche

An diesem Abend hat unser ACHTELE geöffnet. Wir kochen für max. 12 Gäste (Buchung ab 1 Person möglich) an diesem Abend auch für Sie das "Iphöfer Fünferle":
ein frischer, frecher und kreativer, kulinarischer Spaziergang durch die fränkische Küche in 5 Etappen = 5 Gang Menü, dazu 5 Achtele unserer hiesigen Lieblingsweine inkl. Wasser, Apero, Espresso, Digestif.

Bei passendem Wetter beginnen wir mit dem Apero in unserem Rosengarten, sonst sind die Tische in unserem Salon und unseren Salonettes für Sie gerichtet.

Reservierung
erforderlich unter Telefon +176 10533220 oder E-Mail: info@das-kleine-hotel-iphofen.de

Veranstalter
DAS KLEINE HOTEL

Samstag, 12.06.2021 19:30 Uhr
( Iphofen-Possenheim Dorfplatz
97346 Iphofen-Possenheim
Deutschland
)

Abgesagt: 8. Possermer Weingenuss

Weingenuss am Dorfplatz im Stadtteil Possenheim mit leckerem Angebot von Speisen und regionalen Weinen.

Samstag, 12.06.2021 19:30 Uhr · Iphofen-Possenheim Dorfplatz

Abgesagt: 8. Possermer Weingenuss

Weingenuss am Dorfplatz im Stadtteil Possenheim mit leckerem Angebot von Speisen und regionalen Weinen.

Aktueller Hinweis
Leider kann die Veranstaltung nicht stattfinden

19:30 Uhr: Eröffnung durch den Weinprinzen
anschließend: Partystimmung

Der Possenheimer Weinprinz freut sich, Sie zu begrüßen!

Eintritt frei.

Veranstalter: Possenheimer Jugend e.V.

Weitere Informationen

Sonntag, 13.06.2021 10:30 Uhr
( Iphofen Treffpunkt Tourist Information
Kirchplatz 1
97346 Iphofen
Deutschland
)

Regelmäßige Stadtführung

Regelmäßige Stadtführung bis Ende November. Die Iphöfer Gästeführer nehmen Sie mit auf eine spannende Zeitreise durch das mittelalterliche Iphofen.

Sonntag, 13.06.2021 10:30 Uhr · Iphofen Treffpunkt Tourist Information

Regelmäßige Stadtführung

Regelmäßige Stadtführung bis Ende November. Die Iphöfer Gästeführer nehmen Sie mit auf eine spannende Zeitreise durch das mittelalterliche Iphofen.

Regelmäßige Stadtführung jeden Samstag bis Ende November, jeden Sonntag bis Ende Oktober

Bei einem Spaziergang durch die romantischen Gassen und entlang der massiven Wehranlage erfahren Sie, welche Spuren Großereignisse wie Reformation, Dreißigjähriger Krieg und Säkularisierung in Iphofen hinterlassen haben. Es gibt viel zu erzählen!

  • Dauer der Stadtführung: ca. 1,5 Stunden
  • Kosten: 3,00 € pro Person
  • Anmeldung während der Corona-Pandemie wegen der Teilnahme-Beschränkung empfohlen
  • Bitte beachten Sie die aktuellen Führungsvoraussetzungen

Weitere Führungsangebote und Stadtführungen zu Ihrem Wunschtermin finden Sie hier

Sonntag, 13.06.2021 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
( Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum
An der Kirchenburg 5
97346 Mönchsondheim
Deutschland
)

Abgesagt: 18. Unterfränkischer Volksmusiktag

18. Unterfränkischer Volksmusiktag im Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim. Unter dem Motto "Klein aber fein" plant das Museum den Unterfränkischen Volksmusiktag in diesem Jahr.

Sonntag, 13.06.2021 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Abgesagt: 18. Unterfränkischer Volksmusiktag

18. Unterfränkischer Volksmusiktag im Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim. Unter dem Motto "Klein aber fein" plant das Museum den Unterfränkischen Volksmusiktag in diesem Jahr.

Aktueller Hinweis
Die Veranstaltung kann leider nicht stattfinden

Programm

  • 13:30 - 15:30 Uhr: Musikalische Wanderung durch das Breitbachtal - singend durch Wald und Flur - unternehmen Sie mit dem Museumsleiter eine musikalische Wanderung auf dem Museumsweg durch das Breitbachtal von Iphofen nach Mönchsondheim.
    Treffpunkt: 13:30 Uhr Parkplatz am Bahnhof Iphofen
    Zurück kommen Sie beispielsweise mit dem Bocksbeutel-Express
  • 14:00 - 17:00 Uhr: Fränkisches Sonntagskonzert auf dem Dorfplatz - Unter den alten Linden inmitten des Freilandmuseums laden regionale Musikkapellen Freunde traditioneller Volksmusik zum fränkischem Sonntagskonzert. Die Besucher erwartet mit den Gruppen „Sameds“, „Altfränkische Musikanten Billingshausen“ und „Querbeet“ fränkische Unterhaltungskultur mit Musik und Gesang

Anmeldung
erforderlich bis spätestens 9. Juni 2021 beim Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim, Telefon +49 9326 1224
Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Wichtig für Sie
Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen statt, kann aber bei einer hohen 7-Tage-Inzidenz auch noch entfallen. Informieren Sie sich am besten direkt beim Veranstalter!

Veranstalter
Freilandmuseum Kirchenburg Mönchosndhiem

1 bis 10 von 259123456789

10Dinge ...die ich in Iphofen erlebt haben muss
Kontakt

Tourist Info Iphofen
+49 9323 - 870306
tourist@iphofen.de

Social


Stadt Iphofen


Impressum Datenschutz
DE | EN | FR



Aktuelle Corona-Schutzmaßnahmen: Ihr Iphofen-Besuch ist mit Sicherheit ein schönes Erlebnis – aktuelle Infos gibt's hier
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Iphofen auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Google Translate
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Translate für eine einfache Übersetzung der Internetseite.
Anbieter der Cookies: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datenschutzhinweise

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy