Urlaub in Iphofen - Weinkultur. Wanderglück. Naturgenuss.

Wein in all seinen Facetten, Wandern durch eine herrliche Landschaft mit traumhaften Ausblicken, Kultur an allen Ecken – ein Urlaub in der Weinstadt Iphofen in Franken ist eine Entdeckungstour für alle Sinne. Gehen Sie auf Genussreise!

Dass Iphofen eine Weinstadt mit Kultur ist, zeigt sich allgegenwärtig bei einem Rundgang durch das schöne Städtchen. Die über 20 Winzerfamilien mit ihren Weingütern, die Vinothek, die Weinberge rund um Iphofen und viele andere Details machen den Wein in all seiner Vielfalt überall in Iphofen erlebbar.

Ob beim Besuch eines Weinguts oder der Vinothek, beim Wandern durch die Weinlandschaft, bei Weinführungen oder beim Genuss in der Gastronomie - am Wein kommen Sie in Iphofen nicht vorbei.

Direkt am historischen Marktplatz kommt dann mit dem bekannten Knauf-Museum eindrucksvoll die Kultur ins Spiel. Schon von außen ist das Knauf-Museum mit einer architektonisch ausgesprochen spannenden Kombination aus Alt und Neu ein Augenschmaus. Mit seinen hochkarätigen Sonderausstellungen und seiner Dauerausstellung „Reliefsammlung der großen Kulturepochen“ setzt sich dieser auch im Inneren des Museums fort und lockt Kulturfreunde aus Nah und Fern nach Iphofen.

Die historische Altstadt mit ihrer komplett erhaltenen Wehranlage mit Toren und Türmen bietet die ideale Kulisse für viele kulturelle und kulinarische Veranstaltungen
.
Die interessante und genussvolle Verbindung von Wein und Kultur macht Ihren Urlaub in der Weinstadt Iphofen zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Einfach ankommen, genießen und entspannen.

Mehr Genuss geht nicht!

Die nächsten Termine in Iphofen:

19.11.2017 15:00 Uhr

Familienkonzert Irish Folk

Sonntag, 19.11.2017 15:00 Uhr · Iphofen Karl-Knauf-Halle

Familienkonzert Irish Folk

Benefiz-Familienkonzert mit dem Popchor ad libitum unter Leitung von Angelika Dornberger und der Band Tara X zu Gunsten der Stammzelltypisierung der Stammzellspenderdatei Netzwerk Hoffnung der Uniklinik Würzburg

Mitwirkende

  • Popchor "ad libitum" - Leitung: Angelika Dornberger
  • Band Tara X

Programm

  • Molly Malone
  • The star of the county down
  • Mairi's weddin'
  • Bohemé Rhapsody

Englisches Fingerfood "Handmade" in der Pause

Eintritt frei

Einlass: 14:00 Uhr

Der Erlös geht zu Gunsten der Stammzell-Spenderdatei "Netzwerk Hoffnung"

25.11.2017 19:30 Uhr

Kabarett mit Rolf Miller

Samstag, 25.11.2017 19:30 Uhr · Iphofen Karl-Knauf-Halle

Kabarett mit Rolf Miller

Kabarett mit Rolf Miller mit seinem Programm "Alles andere als primär"

„Wenn der Schuss nach vorne losgeht“ oder „Ich nehm mich selbst nicht so wichtig, wie ich bin.“- das wären Titelalternativen für Rolf Millers viertes Kabarettprogramm gewesen. Hier spürt man schon, wo’s langgeht - Millers Alter Ego würde sagen: „So gut, dass es schon wieder blöd ist.“
Millers Antiheld merkt nicht, was er da anrichtet. Er ist nicht allwissend, im Gegenteil. Miller kommt von unten. Oder um es mit Karl Kraus zu sagen „Es genügt nicht, sich keine Gedanken zu machen, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.“
Miller erhielt zuletzt den deutschen Kabarettpreis für seine komponierten Stammelsymphonien. Denn keiner versteht es so gut wie er, mit Banalem Kompliziertes auszudrücken. Er spricht hinterhältig indirekt Wahrheiten aus, die weh tun. Und trifft von hinten durch die Brust - bevor wir es merken, lachen wir erst mal, und dann tut es noch mehr weh.
Schneller, höher, weiter? Garantiert nicht. Es wird langsamer, breiter, härter. Nach seinen Erfolgsprogrammen „Kein Grund zur Veranlassung“ und „Tatsachen“ wissen wir eins sicher: Millers namenloser Held wird in „Alles andere ist primär“ noch grandioser scheitern - und das gönnen wir jedem Zuschauer.
Werden er, Achim und Jürgen sterben? Haben Frauen endlich Namen? Kommen sie überhaupt vor? Was haben Tatortmanie, Sudoku und Facebook damit zu tun? Wir werden es erfahren, unser Sportsfreund für alle Lebensfragen garantiert nicht.

Kartenvorverkauf in der Tourist Information Iphofen, Telefon +49 9323 870306
Kosten: 22,00 € im Vorverkauf, 24,00 € an der Abendkasse (keine Ermäßigungen)

Veranstalter: Disharmonie Schweinfurt

01.12.2017 18:00 Uhr bis 24.12.2017

Lebendiger Adventskalender

01.12.2017 18:00 Uhr bis 24.12.2017 · Iphofen verschiedene Aktionspunkte

Lebendiger Adventskalender

Stimmungsvolle, weihnachtliche Stationen wecken die Vorfreude auf Weihnachten. Täglich um 18:00 Uhr öffnet sich ein "Türchen" des Lebendigen Adventskalenders.

Jeden Abend stimmt Sie ein anderer Gastgeber mit fantasievollen Themen auf das Fest ein.

01.12.2017 20:00 Uhr

Weihnachtskabarett "GRINSKISTLA"

Freitag, 01.12.2017 20:00 Uhr · Iphofen-Possenheim Bürgerhaus

Weihnachtskabarett "GRINSKISTLA"

McNeills & Winkler präsentieren Ihr Weihnachtsprogramm „Grinskistla"

McNeills & Winkler präsentieren allen Freunden des fränkischen Mundartkabaretts mit ihrem Weihnachtsprogramm wieder einen realsatirischen Leckerbissen. Mehrstimmige, schwungvolle Songs und Weihnachtslieder im neuen Gewand dürfen nicht fehlen. Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen, abwechslungsreichen und wenig besinnlichen Abend.

Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 14,00 €, für Mitglieder 11,00 €
Kartenverkauf und Reservierung ab 4. August 2017 bei Fam. Adler,
Tel. +49 9326 1228 oder freitags ab 19:30 Uhr im Bürgerhaus

"Rentiere machen bimmel, bimmel
Mit ihren Glöckchen in der Nacht
Grinskistlein in der Krippe lacht
Und ich soll jetzt hinab zur Erden,
denn es soll wieder Weihnacht werden."

Is scho widder so weit? Allmecht na. Des geht aa jeds Johr schneller. Gschenke aufm letztn Drücker, Plätzlikatastrofn, Würschtli oder Hummer, Sissi und Dinner for one, Hausmusik und nerviche Rentiere, Glühweinkomasaufn aufn Weihnachtsmarkt, Silvesterraketn und desorientierte Zwaakönich oder worns drei? Is eh scho wurscht bei dem ganzn Gwerch.

Mehr Infos

Veranstalter:
Bürgerhaus Possenheim

Alle Termine anzeigen
Seite speichern
Merkliste wird geladen ...
© Stadt Iphofen 2017