Sie sind hier:
Iphöfer Weinfreundschaften

Iphöfer Weinfreundschaften

Was verschlägt Weingüter aus anderen Anbaugebieten nach Iphofen? Sie sind alle (Wein-)Freunde von Iphöfer Betrieben. Und weil man mit guten Freunden gerne feiert, finden alle zwei Jahre die Iphöfer Weinfreundschaften statt. #weinschafftfreunde

Iphöfer Weinfreundschaften – ein Genusserlebnis nur alle zwei Jahre in Iphofen

Die 10. Iphöfer Weinfreundschaften finden im 27. + 28. März 2021 statt.

Auf Entdeckungsreise durch die Wein-Facetten

Iphofens Weinpersönlichkeiten, Gastgeber, Einzelhändler und Gästeführer laden dazu ein, den Wein in neuen und vielfältigen Facetten zu entdecken.
Etwa 20 lukullische Stationen gilt es in der historischen Altstadt und am Rande der Weinberge zu erleben.
Ob interessante Geschmacksvergleiche von Weinen aus unterschiedlichen Anbaugebieten, spannende Wein-Kombinationen, leckere Kreationen in der Gastronomie oder kurzweilige Weinseminare, Genuss ist garantiert.
Alle beteiligten Betriebe dekorieren ihre Räumlichkeiten extra weinfreundschaftlich und bieten so bei jedem Wetter ein gemütliches Plätzchen zum Kennenlernen, Genießen und zur Freundschaftspflege à la Iphofen.

Weinfreundschaftliches Rahmenprogramm

Mit besonderen Weinfreundschaften-Aktionen lockt der Iphöfer Einzelhandel in die Geschäfte.
Ausstellungen im Knauf-Museum und den Iphöfer Galerien runden die Weinvielfalt abwechslungsreich ab.

Immer aktuell

Wir stellen die Teilnehmer mit Ihren Weinfreunden auch auf unserer Facebooseite und unserem Instagram-Account vor.
Noch mehr Bilder zu den Weinfreundschaften finden Sie unter dem #weinschafftfreunde.

Ich bin ein Weinfreund
Ich bin ein Weinfreund
Weingut Bausewein mit Weinfreund und Käsemacher Tobias Breit
Weingut Bausewein mit Weinfreund und Käsemacher Tobias Breit

Die nächsten Veranstaltungen
in Iphofen:

01.06.2019 bis 31.08.2019

Kulturzeichen "urEigen"

01.06.2019 bis 31.08.2019 · Iphofen Verkündhalle Rathaus

Kulturzeichen "urEigen"

Kulturzeichen "urEigen - was erzählt DEIN Ort im Kitzinger Land?"2019. Bis 31. August beleuchten diese die Besonderheiten der Region mit Mitteln der zeitgenössischen Kunst und Kultur

Kulturzeichen "urEigen Was erzählt DEIN Ort im Kitzinger Land?"
Die Kulturzeichen Kitzinger Land stehen mit dem Epilog-Jahr 2019 vor dem Finale. Die Kulturreihe war von Anfang an auf fünf Jahre angelegt und beleuchtet die Besonderheiten der Region mit Mitteln der zeitgenössischen Kunst und Kultur.

Im Zentrum des Abschlussjahres stehen regionale Kulturschaffende, die sich mit der Ausgangsfrage "Was erzählt DEIN Ort im Kitzinger Land?" beschäftigen.
Der Skulpturenweg "urEigen" am Iphöfer Herrengraben ist nur ein Programmpunkt.

Nach einem Auftaktjahr mit der Sicht externer Künstler auf den Gründungsmythos des Kitzinger Lands, der Hadeloga-Saga, und drei Themenjahren (Wein, Wasser, Garten), steht nun der Epilog mit einer Innenschau unter der Ausgangsfrage „Was ist dein Kitzinger Land?“ an.

Weitere Informationen: kulturzeichen@kitzingen.de, Telefon +49 93231 9281104, Kitzinger Land

Programm zum Download

01.06.2019 bis 31.08.2019

Ausstellung "Gegenpol" in der Vinothek

01.06.2019 bis 31.08.2019 · Iphofen Vinothek

Ausstellung "Gegenpol" in der Vinothek

Ausstellung "Gegenpol" in der Galerie der Vinothek Iphofen

Szenerien zwischen gegenständlichen und abstrakten Motiven. Sabine Fleckenstein zeigt Fototransfertechnik und Malerei, die sich zu collagenartigen Bildern vermischen. Sie sind der gemalte Bildeindruck aus der Auseinandersetzung mit Vertrautem und Idylle auf der einen Seite und Fortschritt
und Entwicklung auf der anderen Seite.

Öffnungszeiten
zu den Öffnungszeiten der Vinothek Iphofen

Eine Ausstellung im Rahmen der Kulturzeichen Kitzinger Land 2019

Programm zum Download

20.07.2019 16:00 Uhr

Barbecue im Weingut Mend

Samstag, 20.07.2019 16:00 Uhr · Iphofen Weingut Mend

Barbecue im Weingut Mend

Sommerliches Grillen mit fränkischen Spezialitäten und einer passenden Weinauswahl im Weingut Thomas Mend

Anmeldung erforderlich beim Weingut Mend, Telefon +49 9323 3013

Kosten: 39,50 € pro Person

Veranstalter: Weingut Mend

21.07.2019 14:30 Uhr

Standkonzert mit dem Posaunenchor Wiesenbronn

Sonntag, 21.07.2019 14:30 Uhr · Iphofen-Mönchsondheim Kirchenburgmuseum

Standkonzert mit dem Posaunenchor Wiesenbronn

Der Posaunenchor Wiesenbronn spielt ein Standkonzert auf dem Dorfplatz im Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Begleitprogramm zur Sonderausstellung „WENN, HERR, EINST DIE POSAUNE RUFT – 50 Jahre Posaunenchor Mönchsondheim“ anlässlich des 50. Gründungsjahrs des Vereins.

Dauer: ca. 30 Minuten

Bei schlechtem Wetter spielen die Musiker in der Dorfkirche.

Der Eintritt für das Museum ist zu entrichten.

Veranstalter: Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Alle Termine anzeigen

Impressionen

Seite speichern
Merkliste wird geladen ...
© Tourist Info Iphofen 2019