Sie sind hier:
Letzte Fuhre

Einholen der Letzten Fuhre

Feiern Sie mit den Winzern Iphofens das Ende der Weinlese in Franken! Geschmückte Winzerfuhrwerke ziehen unter musikalischer Begleitung zum Marktplatz, wo kulinarische Köstlichkeiten und natürlich Iphöfer Wein zum Verweilen einladen.

Weinlesezeit ist Genusszeit

Die Iphöfer Weinbaubetriebe laden am zweiten Samstag im Oktober - nächster Termin am 12. Oktober 2019 - zum feierlichen Einholen der "Letzten Fuhre" nach Iphofen ein.

Die „Letzte Fuhre“ symbolisiert das Ende der Weinlese in den Weinorten Frankens.
Mit festlich geschmückten Wagen ziehen die Iphöfer Winzer um 13:30 Uhr begleitet von der Winzertanzgruppe und dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr vom Einersheimer Tor zum historischen Marktplatz.

Mit den Winzern zusammen feiern

Bürgermeister Mend, die Iphöfer Weinprinzessin und Vertreter der Iphöfer Kirchen empfangen die Winzer mit ihren Lesefuhrwerken feierlich. Nach kurzen Ansprachen und der Segnung des Lesegutes laden typisch fränkische Genüsse wie Bremser, Zwiebelkuchen, Schmalzbrot, Bratwurst sowie Kaffee & Kuchen zum Verweilen auf dem Rathausvorplatz ein.
Die Kinder der Winzertanzgruppe unterhalten mit fränkischen Tänzen.
Für die musikalische Umrahmung des bunten Treibens auf dem Marktplatz sorgt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Iphofen.

Bremserfest zum genussvollen Ausklang

Im Anschluss an die gelebte Tradition der „Letzten Fuhre“ geht es zum Bremserfest in den Iphöfer Rathauskeller. Die Freiwillige Feuerwehr Iphofen als Organisator lädt alle Gäste ein, den Abend in gemütlicher Atmosphäre ausklingen zu lassen.

Termin für das Einholen der Letzten Fuhre 2019

Samstag, 12. Oktober 2019, ab 13:30 Uhr

Ablauf

  • ab 11:00 Uhr Bewirtung mit Bremser, Bratwurst, Zwiebelplootz, Kaffee & Kuchen
  • 13:30 Uhr Zug der geschmückten Wagen mit dem Musikzug der FFW Iphofen und der Winzertanzgruppe vom Parkplatz Einersheimer Tor zum Marktplatz
  • 14:00 Uhr Ansprache und Segen
  • ab ca. 16:30 Uhr Bremserfest im Rathauskeller mit Musik
Letzte-fuhre-2016
Letzte-fuhre-2016

Die nächsten Veranstaltungen
in Iphofen:

23.02.2019 17:00 Uhr

Fassweinprobe

Samstag, 23.02.2019 17:00 Uhr · Iphofen Weingut Mend

Fassweinprobe

2018er Weinrohlinge direkt aus dem Fass zu fränkischen Tapas von Weinfreund Jörg Hailer mit Live-Cooking des Hauptganges.

Anmeldung erforderlich bei Weingut Mend, Telefon +49 9323 3013

Veranstalter: Weingut Mend

23.02.2019 18:55 Uhr

Stüchtball

Samstag, 23.02.2019 18:55 Uhr · Iphofen Karl-Knauf-Halle

Stüchtball

Iphöfer Stüchtball unter dem Motto "Typisch deutsch"

In dieser Session wollen wir gemeinsam mit unseren Gästen das „typisch Deutsche“ entdecken, hintergründig und witzig darstellen.
Eine Menge Klischees gibt es dabei zu entlarven und ganz bewusst haben wir den Gartenzwerg als Symbolfigur für diese SESSION ausgewählt.
Dabei gäbe es für die Maskerade sicherlich eine Menge Anregungen z.B. bei den Grimm´schen Märchenfiguren, den regional unterschiedlichen
Trachtenmoden oder den berühmten deutschen Dichtern und Denkern. Wir freuen uns schon auf tolle Kostümierungen.

Für alle Tanzbegeisterten begleitet uns die Band „Let´s-Dance“, während uns das Team der Vinothek Iphofen kulinarisch verwöhnt.

Einlass: 18:11 Uhr

Kartenvorverkauf
ab Samstag, 19. Januar 2019, 10:00 Uhr in der Tourist Information Iphofen
Wichtig für Sie: Vorher sind keine Reservierungen möglich!
Eintrittspreis: 14,00 €

Veranstalter: Iphöfer Stücht e.V.

03.03.2019 11:00 Uhr

"De Zooch kütt"

Sonntag, 03.03.2019 11:00 Uhr · Iphofen Weinstube Bausewein

"De Zooch kütt"

Faschingsgaudi und Düsseldorfer Charme mit Bernhard und lecker Altbier in der Weinstube des BioWeingutes Bausewein

Veranstalter
Weinstube Bausewein

03.03.2019 13:30 Uhr

Alle Termine anzeigen

Impressionen vom Einholen der Letzten Fuhre

Seite speichern
Merkliste wird geladen ...
© Stadt Iphofen 2019